Räumungen, Entrümpelungen, Entsorgungen,

Hausräumungen, Wohnungsauflösungen, Haushaltsräumungen,







Ein Paar zieht in eine gemeinsame Wohnung, die Zweitwohnung wird nichtmehr benötigt oder der Nachlass eines Verwandten muss entsorgt werden.

Wenn ein Mieter nicht zahlt, unbekannt verzieht oder untertaucht, bleibt der Vermieter meist auf den Hinterlassenschaften des Mieters sitzen.


Der Umzug von Verwandten in ein Heim oder auch ein Todesfall in der Familie - es gibt viele Gründe für eine Haushaltsauflösung.


Bei Haushaltsauflösungen ist die Zeit ein entscheidender Faktor.

Bis zum Ende des Mietvertrags, der Übergabe eines Hauses oder der Eigentumswohnung an den neuen Eigentümer muss die Wohnung geräumt und im vereinbarten Zustand sein.


Aufgrund mehrjähriger Erfahrung bei Nachlassauflösungen sind wir in der Lage Ihren Auftrag schnell, unkompliziert und diskret abzuwickeln.


All jene Dinge, für die Sie keine Verwendung mehr haben oder die Ihnen im Keller, auf dem Dachboden, in der Garage, im Schrebergarten oder anderenorts wertvollen Platz und Stauraum wegnehmen, gehören durch uns der Vergangenheit an.


Wir transportieren Ihre Altlasten ab und sorgen für eine fachgerechte Verwertung.


Zusätzliche Leistung wie der Transport von Möbeln und Haushaltsgeräten sind selbstverständlich möglich.


Bei einer Besichtigung kann festgestellt werden, welche Gegenstände aus der Auflösung Ihnen als Wertanrechnung zu den Entsorgungskosten angerechnet werden können.